Herzlich willkommen auf meiner Homepage,

seit der Bundestagswahl 2009 vertrete ich den Wahlkreis Rotenburg I - Heidekreis. Im Bundestag bin ich netzpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion und Mitglied im Verteidigungsausschuss. Im Mittelpunkt meiner Arbeit stehen die Bürgerinnen und Bürger meines Wahlkreises. Diese Website soll Ihnen einen Einblick in meine politische Arbeit geben. Über aktuelle Entwicklungen und Veranstaltungen informiere ich auch in einem Newsletter, welcher hier abonniert werden kann.

Viel Spaß auf meiner Homepage und kommen Sie gerne auf mich zu!

Beste Grüße
Lars Klingbeil, MdB

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Lars Klingbeil
 

Bürgersprechstunde mit Klingbeil in Walsrode und Schneverdingen

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil lädt in der kommenden Woche zu zwei Bürgersprechstunden im Heidekreis. Am kommenden Dienstag, den 28. April stellt sich der Munsteraner von 17 bis 18 Uhr in seinem Wahlkreisbüro in Walsrode (Moorstraße 54) den Fragen und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger. Am Donnerstag, den 30. April ist Klingbeil dann ebenfalls von 17 bis 18 Uhr im Café Bargfredenhus (Verdener Straße 6) in Schneverdingen anzutreffen. mehr...

 
20150420 Mittelstandsbea150x
 

Klingbeil: Mittelstand stärker unterstützen

Im Rahmen seiner Tour der Ideen war Lars Klingbeil im vergangenen Sommer von Beate Tiedemann, Yvonne Schaffarczyk ins Kosmetik-Institut Kolibri Bodyline in Walsrode, sowie Obermeisterin Gabriele Tonn eingeladen worden. Nach einem intensiven Austausch über die Herausforderungen von klein- und mittelständischen Unternehmern im ländlichen Raum lud Klingbeil die Unternehmerinnen zu einem Gespräch mit der Mittelstandsbeauftragten der SPD-Bundestagsfraktion Sabine Poschmann nach Berlin ein. mehr...

 
20150414 Klingbeilweil150x
 

SPD in Niedersachsen und Bremen verabschiedeten „Bremer Erklärung“

Klingbeil: Kommunen bei Flüchtlingsunterbringung noch stärker unterstützen - Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat sich dafür ausgesprochen, dass der Bund die Kosten für die Unterbringung von Flüchtlingen von den Kommunen übernimmt. Das ist eine Kernforderung der Bremer Erklärung die Klingbeil als Vorsitzender der SPD-Landesgruppen Niedersachen/Bremen vor kurzem mitverabschiedet hat. mehr...

 
Klingbeil Lars2014
 

„Region hat in der Diskussion Maßstäbe gesetzt“ - Klingbeil will weitere Verschärfungen beim Fracking-Paket erreichen

Lars Klingbeil hat den Fracking-Beschluss der Bundesregierung begrüßt. "Damit ist der Weg endlich frei für das parlamentarische Verfahren mit nun anstehenden Expertenanhörungen", sagte der SPD-Abgeordnete. Das Fracking-Paket der Bundesregierung umfasst unter anderem ein Fracking-Verbot in Wasserschutzgebieten und weiteren Einzugsbereichen für die Wasserversorgung sowie deutliche höhere Auflagen und Umweltverträglichkeitsprüfungen für jedes Fracking- oder Verpressvorhaben. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 
Hans-Joachim Stief

Trauer um Hans-Joachim Stief

Nach langer Krankheit verstarb der frühere Leitende Geschäftsführer der beiden SPD-Bezirke Braunschweig und Hannover, der Landesgeschäftsführer der SPD-Niedersachsen sowie Landtagsabgeordnete

Hans-Joachim Stief

In großer Dankbarkeit und mit Hochachtung vor seiner politischen Lebensleistung nehmen wir Abschied von einem engagierten Sozialdemokraten. mehr...

 
Detlef Tanke

„ SPD sichert die Wirtschaftsstruktur Niedersachsens“

„Der Masterplan Ems ist ein großer Erfolg zur Sicherung der Arbeitsplätze auf der Meyer-Werft und zur ökologischen Verbesserung der Ems“, begrüßt SPD-Generalsekretär Detlef Tanke den Beschluss des Leeraner Kreistages. „Trotz der völlig irrwitzigen Stimmungsmache durch die Landes-CDU auf dem Rücken Tausender Arbeitsplätze bei der Meyer-Werft und vieler Zuliefererbetriebe zählte am Ende die Vernunft bei den Kreistagsabgeordneten. mehr...

 
Stephan Weil

Weil: Soziale Gerechtigkeit ist Markenkern der SPD

"Für die SPD ist soziale Gerechtigkeit der Markenkern ihrer Politik. Dafür braucht unsere Gesellschaft vor allem zweierlei - gute Arbeit und gute Bildung." So beschrieb SPD-Landesvorsitzender Stephan Weil den Anstoß, weshalb sich die SPD-Niedersachsen verstärkt mit der Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen befasse. mehr...