Herzlich willkommen auf meiner Homepage,

seit der Bundestagswahl 2009 vertrete ich den Wahlkreis Rotenburg I - Heidekreis. Im Bundestag bin ich netzpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion und Mitglied im Verteidigungsausschuss. Im Mittelpunkt meiner Arbeit stehen die Bürgerinnen und Bürger meines Wahlkreises. Diese Website soll Ihnen einen Einblick in meine politische Arbeit geben. Über aktuelle Entwicklungen und Veranstaltungen informiere ich auch in einem Newsletter, welcher hier abonniert werden kann.

Viel Spaß auf meiner Homepage und kommen Sie gerne auf mich zu!

Beste Grüße
Lars Klingbeil, MdB

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
20141031 Computermnuseum150x

Unterstützung für kleine Museen - Klingbeil besuchte Computermuseum Visselhövede

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil besuchte vor kurzem das Computermuseum Visselhövede. Beim Besuch in den Ausstellungsräumen der alten Zündholzfabrik von Deylen stellte Marcus Dachsel vom Forum für Computer-Geschichte e. V. das Ausstellungskonzept und einzelne Ausstellungsstücke vor. mehr...

 
20141028_rotehaendesteinmeier150x

Klingbeil übergibt „Rote Hände“ aus Scheeßel an Außenminister Steinmeier

Eichenschüler setzten Zeichen gegen Kindersoldaten - Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil war vor kurzem zu Gast in der Eichenschule Scheeßel, um mit Schülerinnen und Schülern über den weltweiten Einsatz von Kindersoldaten zu diskutieren. Beim Termin wurden ihm rund 300 rote Handabdrücke als Protestsymbol übergeben. Die Red-Hand-Bewegung ist eine weltweite Initiative gegen den Missbrauch von Kindern als Soldaten. mehr...

 
Lars Klingbeil

Klingbeil: Bundesregierung wählt Heidekreis als Modellstandort aus - Anträge für Förderprojekte können gestellt werden

Der Landkreis Heidekreis ist einer von 200 Modellstandorten, die sich auf Fördermittel aus dem Programm „JUGEND STÄRKEN im Quartier“ bewerben können. Das erfuhr der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil von den zuständigen Bundesministern Barbara Hendricks und Manuela Schwesig. mehr...

 
20141017_etil_schneverdingen150x

Ein Tag im Leben bei Firma Trapp in Schneverdingen - Klingbeil arbeitet mit und informiert sich über Förderung

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil arbeitet in seiner Reihe „Ein Tag im Leben...“ regelmäßig in Unternehmen und Institutionen in seinem Wahlkreis mit. In dieser Woche war der 36-Jährige bei Dämmtechnik Trapp in Schneverdingen zu Gast und absolvierte dort ein Tagespraktikum. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 
Foto: Treffen der Hauprtverwaltungsbeamt_innen in Hannover

Zweites Treffen sozialdemokratischer Hauptverwaltungsbeamt_innen

Flüchtlingspolitik und schnelles Internet standen im Mittelpunkt

Viele sozialdemokratische Ober- / Bürgermeister_innen und Landräte waren am Wochenende nach Hannover gekommen, um mit Ministerpräsident Stephan Weil und Innenminister Boris Pistorius vielfältige kommunalpolitische Themen zu besprechen. mehr...

 
Dr. Silke Lesemann

Hochschulrektoren irren – Studiengebühren sind keine Lösung

Studiengebühren sind hochschulpolitisch rückwärtsgewandt, erklärt die hochschulpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Silke Lesemann. Damit reagiert Lesemann auf die Forderung der Hochschulrektorenkonferenz nach einer Wiedereinführung der Studiengebühren, die soeben von der rot-grünen Landesregierung abgeschafft wurden. mehr...

 
Rohde Dennis Mdb Pressefoto

Dennis Rohde zum stellvertretenden Sprecher für Verbraucherpolitik gewählt

Bundestagsabgeordneter übernimmt Führungsposition in der Arbeitsgruppe Verbraucherpolitik der SPD-Bundestagsfraktion

Der örtliche Bundestagsabgeordnete für Oldenburg und das Ammerland, Dennis Rohde (SPD), ist zum stellvertretenden Sprecher der Arbeitsgruppe Verbraucherpolitik der SPD-Bundestagsfraktion gewählt worden. mehr...

 
Detlef Tanke

Super Wahlergebnis für Oliver Schäfer

Niedersachsens Generalsekretär Detlef Tanke gratuliert Oliver Schäfer zu seinem großartigen Wahlerfolg in Obernkirchen. Der wiedergewählte Bürgermeister erreichte rund 83 Prozent der abgegebenen Stimmen. „Das ist ein überragender Vertrauensbeweis der Wählerinnen und Wähler für Oliver Schäfers bisherige Arbeit. mehr...