Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

____

meine Arbeit als Bundestagsabgeordneter für den Landkreis Rotenburg und den Heidekreis lebt vom Dialog mit Ihnen. Auf meiner Homepage finden Sie aktuelle Termine, politische Schwerpunkte und viele weitere Informationen zu meiner Arbeit.

Sprechen Sie mich gern an, wenn Sie Fragen oder Hinweise zu meiner Arbeit haben. Per E-Mail an lars.klingbeil@bundestag.de, bei Facebook oder über alle weiteren Kanäle.

Beste Grüße

Ihr

Lars Klingbeil

Meldungen

Bild: Tobias Koch

Klingbeil: Bund investierte fast 200 Millionen Euro in Region

Regionale Projekte im Landkreis Rotenburg und im Heidekreis sind in den vergangenen Jahren mit über 197 Millionen Euro vom Bund gefördert worden. So berichtet es Lars Klingbeil, direktgewählter Abgeordneter im Wahlkreis Rotenburg I-Heidekreis. Klingbeil hatte sich an alle Bundesministerien gewandt und eine Auflistung aller im vergangenen Jahr vom Bund geförderten Projekte angefordert. Ziel der Investitionen des Bundes waren Projekte von Kommunen, Betrieben und Privatpersonen, welche die regionale Entwicklung und das Miteinander stärken.

Klingbeils 7. Telefonsprechstunde

Am Freitag, 7. August, bietet der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil von 16.00 bis 16.30 Uhr seine siebte Telefonsprechstunde während der Corona-Pandemie an. Hierbei möchte der 42-Jährige die Fragen der Bürgerinnen und Bürger beantworten sowie Anliegen aufnehmen und in seine Arbeit einfließen lassen.

Klingbeil und Zinke: „Beklatschen allein reicht nicht“

Der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil und der Landtagsabgeordnete Sebastian Zinke haben zusammen mit Hodenhagens Bürgermeister Karl Gerhard Tamke und dem Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins Ahlden, Gernot Bäßmann, das Pflegezentrum Riethagenhof in Hodenhagen besucht. Im Zentrum des Austausches standen die aktuellen Auswirkungen der Corona-Pandemie sowie zukünftige Unterstützungsmaßnahmen.