Meine Politik für unsere Heimat

Seit 12 Jahren arbeite ich als Bundestagsabgeordneter mit Ihnen daran, dass unsere Heimat vorankommt. Ich bin stolz darauf, was wir gemeinsam erreicht haben. Doch es geht weiter. Ich will, dass unsere Heimat stark bleibt. Dafür müssen wir die Herausforderungen anpacken, die vor uns liegen. Ich will Ihnen zeigen, was ich für jeden Ort in unserer Heimat mit Ihnen erreicht habe und was ich in Zukunft anpacken will.

Bild: Tobias Koch

Mein Weg in die Politik

Ich bin am 23. Februar 1978 in Soltau geboren und in Munster aufgewachsen. Mein Vater war hier Berufssoldat, meine Mutter arbeitete als Kauffrau im Einzelhandel. Munster ist immer noch meine Heimat.

Bild: Tobias Koch

Was mir wichtig ist

Im Mittelpunkt meiner Politik als Abgeordneter steht meine Heimat. Ich bin im Heidekreis geboren, aufgewachsen und lebe hier. Hier bin ich fest verwurzelt. Mich motiviert, Politik für unsere Region zu machen und die Dinge voranzutreiben, die uns wichtig sind.

Meldungen

Es ist wieder soweit: Klingbeil geht auf „Tour der Ideen“

In diesem Sommer wird der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil zum vierzehnten Mal für seine "Tour der Ideen" im Wahlkreis unterwegs sein. Im Juli, August und September ist der 44-Jährige vor Ort, um mit den Bürgerinnen und Bürgern bei Grillfesten und Dialogveranstaltungen ins Gespräch zu kommen. Ziel der Tour ist es, die Impulse aus der Heimat in die parlamentarische Arbeit aufzunehmen und zukunftsgerichtet umzusetzen.

Bild: Tobias Koch

Klingbeil ruft zur Bewerbung auf: Parlamentarisches Patenschafts-Programm für junge Menschen

Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil ruft junge Menschen der Region dazu auf, sich für eine Teilnahme am Parlamentarischen Patenschafts-Programm (PPP) zu bewerben. Denn auch im Austauschjahr 2023/2024 haben Schülerinnen und Schüler als auch junge Berufstätige die Möglichkeit, mit dem vom Bundestag angebotenen Stipendium für ein Jahr in den USA zu leben. Bewerbungen können bis zum 09. September 2022 eingereicht werden.