Klingbeil holt Vorsitzenden des Verkehrsausschusses nach Jeddingen

Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil kommt der Vorsitzende des Verkehrsausschusses des Bundestags Martin Burkert am kommenden Donnerstag nach Jeddingen. Hintergrund ist die Verabschiedung des Bundesverkehrswegeplans bis 2030 und die Auswirkungen auf die Region. Beginn ist am 13. Juli um 19:30 im Jeddinger Hof (Heidmark 1, 27374 Visselhövede).

Lars Klingbeil, MdB
Lars Klingbeil, MdB Bild: Tobias Koch

„Auch nach dem Aus der Y-Trasse steht unsere Region vor Herausforderungen. Mein Ziel ist es den Beschluss des Dialogforums Schiene Nord 1:1 umzusetzen – insbesondere beim Lärmschutz entlang der Amerikalinie und den weiteren vorgesehenen Ausbaustrecken“, sagte Klingbeil im Vorfeld der Veranstaltung.

Auch weitere aktuelle Themen wie der Lärmschutz an den Autobahnen oder die Ortsumgehung Scheeßel sollen besprochen werden. Interessierte werden gebeten sich zur besseren Planung per Mail an lars.klingbeil@nullbundestag.de oder per Telefon an 05161/4810701 für die Veranstaltung anzumelden.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.