Jannic Puschmann aus Schwitschen bei Klingbeil in Berlin

Der 17-jährige Jannic Puschmann vom Ratsgymnasium Rotenburg absolvierte ein zweigeteiltes Praktikum, das insgesamt drei Wochen umfasste, im Abgeordnetenbüro von Lars Klingbeil im Deutschen Bundestag.

Lars Klingbeil und Jannic Puschmann

Der politisch-interessierte Schüler unterstützte das Büro-Team in der alltäglichen Arbeit, besuchte das Willy-Brandt-Haus und nahm als Besucher an Bundestagsdebatten teil. So lernte er sowohl die Arbeit während einer Sitzungswoche, als auch deren Vor- und Nachbereitung kennen.

„Das Praktikum war eine tolle Erfahrung, die ich natürlich weiterempfehlen kann. Ich verstehe nach diesen zwei Wochen, wie viel Arbeit hinter dem Rücken eines jeden Abgeordneten geschieht“, so Puschmannn nach dem Ende des Praktikums. Lars Klingbeil bietet in seinem Bundestagsbüro das ganze Jahr über Praktikantenplätze an, die jedoch stark nachgefragt sind. Interessierte Schüler sowie Studenten können sich unter lars.klingbeil@nullbundestag.de frühzeitig für ein Praktikum bewerben.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.