Industriegebiet nimmt Formen an

Die Stadt Bad Fallingbostel und der Heidekreis wollen gerne eine Teilfläche des Truppenübungsplatzes in Bergen vom Bund übernehmen um hier ein Industriegebiet anzusiedeln. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat sich jetzt erneut an die Bundesverteidigungsministerin von der Leyen gewandt, um nach dem aktuellen Sachstand zu fragen.

Lars Klingbeil, MdB
Lars Klingbeil, MdB Bild: Tobias Koch

Das Verteidigungsministerium teilte dem Abgeordneten mit, dass die genauen Grenzen und Verläufe der rund 33 Hektar großen Fläche nun dokumentiert sind. Auch ist das Nutzungskonzept der Stadt allen Beteiligten vorgestellt worden. „Das Verteidigungsministerium zeigt sich weiterhin zuversichtlich, dass die Interessen der Bundeswehr und die Wünsche der Region zusammengebracht werden können. Ich werde auch weiterhin den Landkreis und die Stadt unterstützen und beim Verteidigungsministerium die Interessen unserer Region mit Nachdruck vertreten“, so Lars Klingbeil.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.