Klingbeil startet in 10. Tour der Ideen

Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil startet am 12. Juli in seine zehnte Tour der Ideen durch seine Heimat. „Ich werde über 60 Termine im Sommer in meiner Heimat machen, um zu hören, welche Ideen die Menschen haben. So kann ich für unsere Region konkret etwas bewegen“, sagte Lars Klingbeil.

Fotograf: Tobias Koch (www.tobiaskoch.net)

Klingbeil wird in den Sommermonaten im Rahmen seiner Tour der Ideen im Wahlkreis unterwegs sein und dabei wie in den vergangenen Jahren auch in vielen Orten Hausbesuche machen, um direkt an der Tür Hinweise zu aktuellen politischen Themen aufzunehmen. „In den letzten Jahren habe ich bei den Terminen immer wieder wertvolle Hinweise für meine Arbeit als Bundestagsabgeordneter zu Themen wie Pflege, Mobilität auf dem Land oder der Breitbandausbau bekommen. Ich freue mich schon auf die die vielen Begegnungen und thematischen Anregungen in den kommenden Wochen“, so Lars Klingbeil abschließend.