Klingbeil spricht mit Schülerinnen und Schülern aus Schwarmstedt

Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil kam kürzlich mit Schülerinnen und Schülern der KGS Schwarmstedt zu einem Gespräch im Deutschen Bundestag zusammen. Die Zehntklässlerinnen und Zehntklässler waren auf Einladung Klingbeils zu Besuch im Reichstagsgebäude und konnten so Einblicke in die Arbeit des Parlaments bekommen.

Lars Klingbeil mit dem Besuch aus Schwarmstedt im Deutschen Bundestag.

Bei dem Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten stellten die Schülerinnen und Schüler viele Fragen, die Klingbeil gerne beantwortete. So waren unter anderem die Aufgaben des Deutschen Bundestages, der Ablauf einer typischen Sitzungswoche und Europapolitik Themen, die Klingbeil mit den politisch interessierten Jugendlichen diskutierte. „Ich freue mich, wenn sich junge Menschen für Politik interessieren und ich gebe gerne einen Einblick in meine Arbeit“, so der 41-Jährige.

Informationen zu einem Besuch im Deutschen Bundestag auf Einladung von Lars Klingbeil gibt es unter https://www.lars-klingbeil.de/besuch-bundestag/. Das Berliner Büro des Abgeordneten gibt zudem gerne telefonische Auskünfte unter 030/227-71515.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.