Übersicht

Meldungen

Foto Lars Klingbeil, MdB
Bild: Tobias Koch

Klingbeil erkundigt sich bei Bürgern nach Verkehrsbelastung an B 214

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil ist am Mittwochnachmittag, 29. November in Schwarmstedt unterwegs. „Aufgrund einer Brückensperrung in Neustadt am Rübenberge werden Lkw über Suderbruch, Norddrebber und Schwarmstedt zur Autobahn nach Buchholz umgeleitet“, so Lars Klingbeil zu den Hintergründen der Verkehrszunahme. Nach Angaben Klingbeils nutzten vor der Sperrung täglich rund 1.500 Lkw die Brücke in Neustadt.

Deichverband in Hodenhagen plant Schöpfwerk an der Meiße – Antrag bisher erfolglos

Im Jahr 2010 wurden die Deiche der Aller in Hodenhagen saniert und erhöht. Ziel dieser Erhöhung war, dass die Deiche einem möglichen neuen Jahrhunderthochwasser Stand halten. Die Rückstaudeiche an der Meiße wurden jedoch nicht erhöht. Um sich einen Eindruck des Hochwasserschutzes vor Ort zu machen und um die Planungen zu unterstützen, besuchte der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil den Deichverband in Hodenhagen.

Klingbeil: LKW-Maut auch auf B214

„Viele Bürgerinnen und Bürger gerade entlang der Bundesstraße 214 rund um die Samtgemeinde Schwarmstedt haben mich in jüngster Zeit darauf angesprochen, dass der Lkw-Verkehr zunimmt. Auch aus der Kommunalpolitik vor Ort wurde mir davon berichtet“, so Lars Klingbeil. Klingbeil hat sich daraufhin an das Bundesverkehrsministerium gewandt, um zu erfragen, ob die Ausweitung der Lkw-Maut zeitnah kommt.

Klingbeil fragt beim Verteidigungsministerium nach Sachstand

Die Stadt Bad Fallingbostel und der Heidekreis wollen gerne eine Teilfläche des Truppenübungsplatzes in Bergen vom Bund übernehmen um hier ein Industriegebiet anzusiedeln. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat sich jetzt erneut an die Bundesverteidigungsministerin von der Leyen gewandt, um nach dem aktuellen Sachstand zu fragen.

Jan Cedric Schmidt aus Zahrensen lebte ein Jahr in Texas

Auf Vermittlung des SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil flog Jan Cedric Schmidt nach seiner Ausbildung für ein Jahr nach Texas, USA. Schmidt nahm am jährlichen Parlamentarischen Patenschafts-Programm zwischen Deutschem Bundestag und dem US Congress teil und kehrte nun zurück nach Zahrensen.

Ministerpräsident spricht mit 200 Gästen in Walsrode

Keine langen Reden, sondern Dialog. Lars Klingbeil gab in seinem Eingangsstatement die Richtung vor und der Ministerpräsident hielt Wort. Stephan Weil war auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten nach Walsrode gekommen und stellte sich zwei Stunden lang den manchmal ernsten und manchmal auch sehr launigen Fragen der über 200 Gäste. Darunter auch die SPD-Landtagskandidaten Sebastian Zinke und Tatjana Bautsch.

Klingbeil vermittelt für Querungshilfe in Alvern

Vor einigen Wochen war der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil von Anwohnern in Alvern auf den Wunsch hingewiesen worden, dort eine Querungshilfe zu schaffen, um Kindern und Jugendlichen eine sichere Straßenüberquerung zu ermöglichen.

Klingbeil schlägt Scholz weitere Verbesserungen beim HVV vor

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hatte vor kurzem den ersten Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg in seinen Wahlkreis eingeladen, um mit Unternehmern und Vertretern der Kommunen über Verbesserungen in der Metropolregion Hamburg zu sprechen. Auch Vertreter des Landkreises Rotenburg und vieler Städte und Gemeinden aus der Region waren der Einladung gefolgt.

Umweltministerin im Heidekreis

Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil besuchte vor kurzem die Bundesumweltministerin Barbara Hendricks unsere Samtgemeinde. Bei einem Termin an der Schleuse im Hademstorf sprachen Klingbeil und Hendricks mit mehr als 20 Vertretern von Angelvereinen, Naturschutzverbänden und Landwirtschaft über aktuelle Themen, die die Region betreffen.

Bild: SPD-Niedersachsen Ole Spata

„Auf ein Wort“ mit Ministerpräsident Weil in Walsrode

In der Endphase des Bundestagswahlkampfs kommt der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil am kommenden Donnerstag nach Walsrode. In der Reihe „Auf ein Wort“ wird sich Weil den Fragen des SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil stellen und das direkte Gespräch mit den Gästen suchen.

Innenminister Pistorius kommt nach Visselhövede

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat am kommenden Montag, den 11. September den niedersächsischen Innenminister Boris Pistorius zu Gast in Visselhövede. Thema im Gespräch mit dem „roten Sheriff“ wie ihn vor kurzem der Tagesspiegel taufte, ist die Innere Sicherheit.

Von der Leyen gegen weitere Öffnung der Platzrandstraße

Nach Hinweisen des Landkreises und der betroffenen Kommunen entlang der A7, hat sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil vor kurzem erneut an das Bundesverteidigungsministerium gewandt. Hintergrund ist der Wunsch der Region, noch in diesem Jahr weitere Öffnungen der Platzrandstraße als Umleitung und Schutz vor vollen Landstraßen zu erreichen. Diesem Ansinnen erteilte die Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) nun eine Absage.

Bild: DBT/von Saldern

Vorsitzender des Verteidigungsausschusses diskutiert mit Klingbeil in Rotenburg

Die Sicherheitspolitik steht vor vielen neuen Herausforderungen. Neben der immer größer werdenden Bedrohung durch Terrormilizen, schwelenden Konflikten im Nahen und fernen Osten und den Gefahren im Bereich Cybersicherheit steht auch die europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik vor einem Umbruch. Über diese und weitere Themen diskutiert der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil am kommenden Dienstag in der Oase im Haus am Luhner Forst.