Übersicht

Meldungen

Lars Klingbeil, MdB
Bild: Tobias Koch

Alpha-E: Klingbeil fordert klares Bekenntnis von Scheuer

Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil erwartet beim Schienenprojekt Alpha-E ein klares Bekenntnis von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer zu den Ergebnissen des Dialogforums Schiene Nord. In einem Schreiben an Scheuer forderte Klingbeil den Minister auf, seine Planungen bezüglich des Ausbaus der Schienenwege von den Häfen nach Süden zu erläutern.

Verdener macht FSJ bei Klingbeil im Bundestag

Seit Anfang September unterstützt der Verdener Matti Rappenhöner den SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil in Berlin. Der 19-jährige Student absolviert im Büro des Abgeordneten ein Freiwilliges Soziales Jahr Politik (FSJ-Politik).

Corona-Pandemie im Mittelpunkt von Klingbeils „Tour der Ideen“

Der heimische Bundestagsabgeordnete hat seine inzwischen 12. „Tour der Ideen“ abgeschlossen. Von Ende Juni bis Ende September war der SPD-Politiker im Heidekreis und im Landkreis Rotenburg unterwegs und hat die Fragen, Anliegen sowie Ideen der Bürgerinnen und Bürger aufgenommen und bei Herausforderungen geholfen.

Klingbeil in Ahlden: „Haben Campingplatz-Betreiber nicht alleine gelassen“

Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat im Rahmen seiner 12. „Tour der Ideen“ den Campingplatz Ahlden besucht. Mit den Inhabern Sabine und Ralf Homfeld sowie mit Gernot Bäßmann und Christian Rose von der SPD Ahlden tauschte sich Klingbeil über die Lage von Campingplatz-Betreiberinnen und -betreibern während der Corona-Pandemie aus.

Klingbeil und Rohde beim Ausbildungszentrum Munster: Investitionen schnell umsetzen

Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat gemeinsam mit seinem Kollegen Dennis Rohde aus Oldenburg das Ausbildungszentrum Munster besucht. Die beiden SPD-Politiker sprachen mit dem Kommandeur Ausbildungszentrum Munster und Standortältesten Munster, Brigadegeneral Ullrich Spannuth, dem Kommandeur der Panzerlehrbrigade 9, Brigadegeneral Dr. Christian Freuding, weiteren Vertreterinnen und Vertretern der Bundeswehr und der zivilen Dienststellen sowie Bürgermeisterin Christina Fleckenstein und Vertretern der SPD Munster über die Infrastruktur am Standort.

Lars Klingbeil, MdB
Bild: Tobias Koch

Bundesförderung für Paritätischen Verein Heidekreis in Schwarmstedt

Der Paritätische Verein Heidekreis e. V. in Schwarmstedt bekommt Geld aus dem Bundesprogramm „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“. Das teilt der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil mit. Der SPD-Politiker hatte beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend nachgehakt, ob Vorhaben aus seinem Wahlkreis im Rahmen der 1. Förderwelle ausgewählt worden sind.

Statement von Lars Klingbeil zu Alpha-E

Statement des Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil zur Aussage von Enak Ferlemann, dem Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, dass die Verkehrsziele durch einen reinen Ausbau der bestehenden Strecken nicht erreicht werden können:

Emma‘s Dorfladen in Neuenkirchen: Klingbeil von Konzept überzeugt

Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat während seiner 12. „Tour der Ideen“ Halt bei Emma‘s Dorfladen in Neuenkirchen gemacht. Dort sprach der SPD-Politiker mit den Inhabern Sabine Freimuth, Rainer Audehm und Marcus Thiemann über das Ladenkonzept sowie das ehrenamtliche Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Klingbeil: Bund fördert Technologie-Kompetenzzentrum in Trauen

Der Bund stellt Gelder für den Aufbau des Technologie-Kompetenzzentrums auf dem Gelände des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Trauen bereit. Das teilt der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil mit. Der SPD-Politiker hatte sich an das zuständige Bundesministerium der Verteidigung gewandt, um für eine finanzielle Förderung des Bundes zu werben und bezeichnet es als „großen Erfolg für die Region“, dass der Bund den Aufbau von Technologien für die Luft- und Raumfahrt vor Ort mit einer Zuwendung unterstützt.

Corona: Klingbeil dankt Klinik Fallingbostel

Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat während seiner „Tour der Ideen“ Halt bei der Klinik Fallingbostel gemacht, um über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Rehakliniken zu sprechen. Der SPD-Politiker wollte dabei in erster Linie erfahren, wie die bisher beschlossenen Hilfsmaßnahmen wirken und was die Politik noch für die Reha tun kann.

Klingbeil: „Endlager-Suche erst ganz am Anfang“

Insgesamt 90 Teilgebiete in ganz Deutschland hat die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) am heutigen Montag benannt, die voraussichtlich über günstige geologische Voraussetzungen für die Endlagerung hochradioaktiven Abfalls verfügen. Darunter sind auch Flächen in den Landkreisen Heidekreis und Rotenburg. Der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil weist darauf hin, dass man mit dieser ersten Eingrenzung erst ganz am Anfang der Standortsuche sei.

Bild: Tobias Koch

Klingbeil: Bund fördert weiter den Breitbandausbau

Der Bund dehnt seine Breitbandförderung auf den Anschluss von Neubaugebieten sowie auf „graue Flecken“ aus. Das teilt der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil mit. Damit werden weitere Lücken im ländlichen Raum geschlossen, so der SPD-Politiker.

Sofortausstattungsprogramm für mobile Endgeräte: Mehr als 780.000 Euro für den Landkreis Rotenburg

Schulen im Landkreis Rotenburg bekommen mehr als 780.000 Euro für die Anschaffung mobiler Endgeräte. Das berichten der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil und die Landtagsabgeordnete Dörte Liebetruth. Das Geld stammt aus dem „Sofortausstattungsprogramm“, mit dem Bund und Länder zusätzlich 500 Millionen Euro für mobile Endgeräte für Schülerinnen und Schüler zur Verfügung stellen.

Klingbeil: „Zusagen des Bundes für Dethlinger Teich werden jetzt konkret“

Wie der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil berichtet, hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz heute den Entwurf für den Bundeshaushalt im kommenden Jahr vorgestellt. Darin enthalten sind knapp 8 Millionen Euro mehr für die Beseitigung und Sanierung von Rüstungsaltlasten. Ein erheblicher Teil davon ist für die Sanierung des Dethlinger Teichs vorgesehen.

Kai Koeser bei Klingbeil in Berlin

Von Stade nach Berlin: Kai Koeser hat in der vergangenen Woche den SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil in der Hauptstadt besucht. Koeser kandidiert bei der nächsten Bundestagswahl im Wahlkreis Stade I-Rotenburg II und er wollte erfahren, wie sich sein Parteifreund in Berlin für die Region einsetzt.

Klingbeil: Runder Tisch mit Psychotherapeuten

Während seiner „Tour der Ideen“ hat der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil Psychotherapeutinnen und -therapeuten aus der Region zu einem Runden Tisch nach Neuenkirchen eingeladen. Der SPD-Politiker wollte dabei aus erster Hand erfahren, wie sich der therapeutische Arbeitsalltag durch Corona verändert hat.

Corona-Folgen: Klingbeil spricht mit Schaustellern

Während seiner „Tour der Ideen“ hat sich der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil mit Schaustellerinnen und Schaustellern aus der Region zu seinem Gespräch in Walsrode getroffen. Themen waren die Auswirkungen der Corona-Pandemie, die Hilfen der Politik sowie der weitere Umgang mit der schwierigen Situation.

Termine