Übersicht

Meldungen

Verbesserungen bei Kinderärzten in Soltau in Sicht

„In den letzten Wochen wurde ich von vielen Familien auf die angespannte Situation der kinderärztlichen Versorgung in Soltau angesprochen. Gerade das Ende des Medizinischen Versorgungszentrum Kidz-Soltau beunruhigt viele Eltern“, so der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil.

Kenan Frerking aus Honerdingen in den USA

Der Honerdinger Kenan Frerking lebte und arbeitete für ein Jahr mit Hilfe eines Stipendiums des Deutschen Bundestages in Tennessee in den USA. Der hiesige Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil, der während des Aufenthaltes die Patenschaft für den Austausch übernahm, traf sich nun nach dessen Rückkehr mit Frerking, um Details über den Austausch zu erfahren.

Haushaltsausschuss des Bundestages stimmt für Investitionen im Wert von 19,3 Mio. Euro

Klingbeil: „Bund übernimmt komplette Kosten für Renovierung und Modernisierung des Panzermuseums“ - Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat auf Initiative des heimischen Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil am Nachmittag finanzielle Mittel für alle notwendigen Renovierungen und Modernisierungen des Deutschen Panzermuseums in Munster in Gesamtwert von 19,3 Millionen Euro beschlossen.

Praktikum im Deutschen Bundestag

Der 17-jährige Schüler Lasse Petersen von der KGS Sittensen absolvierte ein einwöchiges Praktikum im Abgeordnetenbüro von Lars Klingbeil im Deutschen Bundestag.

Klingbeil weist auf Lücke beim Lärmschutz hin

„Von mehreren Bürgerinnen und Bürgern bin ich bei meinen Hausbesuchen im Sommer auf einen fehlenden Teil in der Lärmschutzwand in Lauenbrück aufmerksam gemacht worden. Für mich ist der Lärmschutz ein sehr wichtiges Thema, daher habe ich mich an das zuständige Eisenbahn-Bundesamt gewandt“, berichtet der örtliche Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil.

Landwirtschaftsministerium zeichnet innovative Ideen aus

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil fordert bürgerschaftlich Engagierte auf, sich für die Initiative „Zu gut für die Tonne“ zu bewerben. Die Initiative des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft zielt darauf ab Lebensmittelverschwendung zu vermeiden.

Firma Radde Metallbau bildet Geflüchtete aus

Lars Klingbeil besucht mit Flüchtlingshilfe Ausbildungsbetrieb - Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat kürzlich mit der Flüchtlingshilfe Scheeßel den Metallbauer Radde besucht. Das Unternehmen hat derzeit einen Geflüchteten beschäftigt, der in einem gut begleiteten Anlauf seine Ausbildung macht.

Wichtige Zukunftsinvestitionen für Munster

Der Bund wird in den kommenden Jahren 8 Millionen Euro in das Panzermuseum Munster investieren. Das hat jetzt der Verteidigungsausschuss des Deutschen Bundestages beschlossen. Die Bundesregierung wird in dem Antrag von SPD und Union verpflichtet, das Panzermuseum dauerhaft und finanziell aufwachsend zu unterstützen.

Schulaustausch mit Südamerika

Der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil ruft zur Bewerbung für eine Teilnahme am Austausch für Schülerinnen und Schüler aus Südamerika des Vereins für Deutsche Kulturbeziehungen im Ausland auf.

Termine