Übersicht

Platzrandstraße

Von der Leyen gegen weitere Öffnung der Platzrandstraße

Nach Hinweisen des Landkreises und der betroffenen Kommunen entlang der A7, hat sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil vor kurzem erneut an das Bundesverteidigungsministerium gewandt. Hintergrund ist der Wunsch der Region, noch in diesem Jahr weitere Öffnungen der Platzrandstraße als Umleitung und Schutz vor vollen Landstraßen zu erreichen. Diesem Ansinnen erteilte die Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) nun eine Absage.

Klingbeil gibt sich nicht zufrieden

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat sich nach der erfolgreichen Öffnung der Platzrandstraße während der Sommerferien unzufrieden mit dem weiteren Vorgehen gezeigt. Die zuständigen Stellen der Bundeswehr hatten die weiterhin vom Landkreis Heidekreis erbetenen Termine für eine Öffnung der Straße als Umleitungsstrecke an der A7 nicht genehmigt. Erst kurz vor Weihnachten solle die Platzrandstraße demnach erneut geöffnet werden.